Arglosigkeit

f; nur Sg. guilelessness; lack of guile; innocence; unawareness
* * *
die Arglosigkeit
artlessness; guilelessness
* * *
Ạrg|lo|sig|keit
f -, no pl
innocence
* * *
die
guilelessness
* * *
Arg·lo·sig·keit
<->
f kein pl innocence no pl, guilelessness no pl
* * *
die; Arg
1) (eines Menschen) guilelessness; (einer Äußerung, Absicht) innocence
2) (Vertrauensseligkeit) unsuspecting nature
* * *
Arglosigkeit f; nur sg guilelessness; lack of guile; innocence; unawareness
* * *
die; Arg
1) (eines Menschen) guilelessness; (einer Äußerung, Absicht) innocence
2) (Vertrauensseligkeit) unsuspecting nature
* * *
f.
artlessness n.
guilelessness n.
innocence n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Arglosigkeit — ist ganz allgemein ein Zustand, in dem der Betroffene nichts Böses ahnt und eine bevorstehende Gefahr nicht als solche zu erkennen vermag. Das Wort Arglosigkeit leitet sich von arg in der Bedeutung von böse ab. Es wird in der Regel synonym mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Arglosigkeit — ↑Naivität …   Das große Fremdwörterbuch

  • Arglosigkeit — Gutgläubigkeit; Naivität; Tumbheit (humoristisch); Treuherzigkeit * * * Ạrg|lo|sig|keit 〈f. 20; unz.〉 Ehrlichkeit, Offenheit, Vertrauensseligkeit * * * Ạrg|lo|sig|keit, die; , en: 1. <Pl. selten> argloses Wesen: die A. einer …   Universal-Lexikon

  • Arglosigkeit — Blauäugigkeit, Einfältigkeit, Gutgläubigkeit, Harmlosigkeit, Leichtgläubigkeit, Naivität, Unbedarftheit, Vertrauensseligkeit; (geh.): Einfalt …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Arglosigkeit — Ạrg|lo|sig|keit …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Treuherzig — Arglosigkeit ist ganz allgemein ein Zustand, in dem der Betroffene nichts Böses ahnt und eine bevorstehende Gefahr nicht als solche zu erkennen vermag. Das Wort Arglosigkeit leitet sich von arg in der Bedeutung von böse ab. Es wird in der Regel… …   Deutsch Wikipedia

  • Treuherzigkeit — Arglosigkeit ist ganz allgemein ein Zustand, in dem der Betroffene nichts Böses ahnt und eine bevorstehende Gefahr nicht als solche zu erkennen vermag. Das Wort Arglosigkeit leitet sich von arg in der Bedeutung von böse ab. Es wird in der Regel… …   Deutsch Wikipedia

  • Einfalt — Ein|falt [ ai̮nfalt], die; : 1. naive Art, die auf einer gewissen Beschränktheit, auf mangelndem Urteilsvermögen beruht: in seiner Einfalt durchschaute er die Vorgänge nicht. Syn.: ↑ Naivität. 2. schlichte, lautere Gesinnung: kindliche Einfalt;… …   Universal-Lexikon

  • Mordio — Mord gilt in allen Rechtsordnungen als gravierendste Straftat gegen das Leben eines Menschen. Sowohl Mord als auch Totschlag sind vorsätzliche Tötungen eines anderen Menschen, wobei Mord schwerer bestraft wird als Totschlag. Die Umstände eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Mordmerkmal — Mord gilt in allen Rechtsordnungen als gravierendste Straftat gegen das Leben eines Menschen. Sowohl Mord als auch Totschlag sind vorsätzliche Tötungen eines anderen Menschen, wobei Mord schwerer bestraft wird als Totschlag. Die Umstände eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Mordmerkmale — Mord gilt in allen Rechtsordnungen als gravierendste Straftat gegen das Leben eines Menschen. Sowohl Mord als auch Totschlag sind vorsätzliche Tötungen eines anderen Menschen, wobei Mord schwerer bestraft wird als Totschlag. Die Umstände eines… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.